IT-Sicherheit – Haben Sie schon einmal drüber nachgedacht?

IT-Sicherheit - Haben Sie schon einmal drüber nachgedacht?
Print Friendly, PDF & Email

Sie betreiben in Ihrem Betrieb ein paar Computer / Laptops, alle sind natürlich mit dem Internet verbunden. Einige der Rechner haben auch Mail installiert, sie sebst oder ihre Angestellten öffnen Mails und deren Anhänge…

Ich möchte mich daher in diesem Beitrag mit dem Thema Sicherheit befassen. Dies ist ja auch immer wieder in den Medien ein Thema ( Siehe: Angebliches Bewerbungsschreiben verschlüsselt Festplatte).

Beantworten Sie diese 3 Fragen für Sich:

Hängen Sie mit Ihren Systemen (egal ob über Kabel oder WIFI) direkt am Kabelmodem Ihres Internetproviders, oder sind Sie durch Ihre eigene Firewall abgesichert?

  • Wenn Sie WIFI haben, haben Sie ein eigenes WIFI für Gäste oder ist man sofort direkt in Ihrem Netzwerk?
  • Ist Ihr Netzwerk in verschiedene Segmente geteilt oder hängen die Rechner mit Kunden, Finanz, Rechnungs, Anbotsdaten im gleichen Netz wie Tablets und Smartphones?

Verwenden Sie ein automatisches Backupsystem und können bei Datenverlust sofort und einfach den gestrigen Stand Ihres Systemes wiederherstellen?

  • Wenn Ihr Rechner nicht mehr starten kann, können Sie ihn per USB hochstarten und einfach sofort mit einem Backup wiederherstellen?
  • Wenn ein Trojaner die gesamte Festplatte verschlüsselt, gibt es Backups?
  • Funktionieren Backups in Ihrem System automatisch und benötigen Sie dazu nur ein paar Minuten während Sie weiterarbeiten können?

Verwenden Sie eine zuverlässige Antimalwaresoftware (Gegen Spam, Viren, Phishing, Trojaner) usw und sind Sie gegen die modernen Bedrohungen des Internets geschützt?

  • Scannen Sie automatisch USB-Sticks, die an Ihren Rechner angeschlossen werden?
  • Merkt Ihre Antivierensoftware eine Bedrohung schon während eines Kopiervorganges?
  • Ist Ihr Webbanking gegen Spionage geschützt?

Überlegen Sie sich, was es für Ihre Firma bedeuten würde, wenn alle Daten plötzlich verschlüsselt und somit unbrauchbar wären. Wenn Ihre Rechner gesperrt und umbraucbar sind. Wenn Kundendaten gestohlen werden und Sie nicht belegen können, dass Sie wenigsten den Versuch unternommen haben Ihre Kundendaten mit Firewall und Antimalwareprogrammen zu schützen.

Gehen Sie das Thema EDV-Sicherheit aktiv an, rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ein Mail und machen Sie einen unverbindlichen Beratungstermin aus.

Inserat: Oktoberthema 2016: Firewall Antimalware

herbst-thema_sicherheit

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master


*