Was ist Raid?

Was ist Raid?
Print Friendly, PDF & Email

Wenn ich einen Server einrichte, verwende ich gerne Raid 1, aber was bedeutet das? Einfach erklärt: Der Server schreibt nicht nur auf eine Festplatte sondern gleichzeitig auf 2 Festplatten. Es gibt Hardware und Softwareraid, ich verwende Hardwar-Raid (die Computerhardware sorgt für das doppelte Schreiben und nicht eine Software) das ist schneller und robuster.

Klass, dann brauche ich keine Sicherungskopien machen, schreibe ja ohnehin auf 2 Festplatten, meine Daten sind mit RAID sicher.

Nein so ist es nicht… Bitte nicht RAID mit Backup verwechseln: Sicherungskopien brauchen wir trotzdem und das aus dem folgenden Grund: Wenn Du eine Datei und vielen Dateien irrtümlich löscht, dann wird dies natürlich gleichzeitig auf beiden Festplatten gemacht. Wenn ein Cryptovirus auf Deinem Rechner wütet, werden auch die Daten auf beiden Festplatten verschlüsselt, da hilf RAID nicht…

Na super, wozu brauche ich dann RAID 1 ?

Nun es kann immer auch sein, dass Hardware (deine Festplatte) ausfällt. Dann kannst Du Deinen Server nicht mehr starten, hast keinen Zugriff auf Deine Daten und  musst eine neue Festplatte einbauen, konfigurieren und dann vorsichtig die Sicherungen (falls es sie überhaupt gibt) rückspielen, das ergibt lange Stehzeiten, bis das System wieder läuft. Bei Raid 1 ist das egal, Du tauscht die defekte Festplatte aus und das System läuft dabei weiter auf der 2.Festplatte, sehr einfaches System!

Gibt’s no mehr Raid`s oder nur eines?

Ja, da verweise ich gerne auf Wikipedia, wenn Du Dich dafür interessierst, in der Praxis verbaue ich meist nur Raid 1 oder virtuelle System wie Hyper-V Host mit Servern und clients darauf.

  • Wenn Du Fragen hast oder dazu etwas mitteilen willst nutze die Kommentarfunktion, die auf dieser Seite freigeschalten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master


*