Programm 05: Cäsarverschlüsselung – HTL1

Programm 05: Cäsarverschlüsselung - HTL1
Print Friendly, PDF & Email

Aufgabe:

Jedem Buchstaben wird bei der Cäsarverschlüsselung beginnend mit  seine Position im Alphabet zugeordnet. Zum Beispiel ergibt das Wort ASTERIX die Zahlen 0 18 19 4 17 8 23.

Verschlüsseln:

Nun wird zu jeder Zahl die gleiche Zahl k addiert. Wenn zum Beispiel k=10 ist, erhalten wir 10 28 29 14 27 18 33.

Damit eine Rückrechnung auf Buchstaben erfolgen kann, wird jede Zahl durch ihren Rest nach Division durch 26 ersetzt; in unserem beispiel erhalten wir 10 2 3 14 1 18 7. Wir ersetzen die Zahlen wieder durch die entsprechenden Buchstaben und erhalten das verschlüsselte Wort KCDOBSH.

Entschlüsseln:

Entschlüsseln könnt ihr das Wort, indem ihr die Buchsteben wieder durch Zahlen ersetzt dann zu jeder dieser Zahl 26-k, in un serem Fall also 16, addiert und anschließend jede Zahl durch ihren Rest nach Division durch 26 ersetzt. Das entschlüsselte Wort erhaltet ihr dann, indem ihr jede Zahl durch den entsprechenden Buchstaben ersetzt.

Hm – also die spinnen, die Römer… dennoch schreit diese Verschlüsselung nach einem Computerprogramm, spannend da man es wieder verschieden lösen kann…

Also starten wir, erst überlegen wir uns, anhand der obigen Information wie das funktionieren kann…

Hier wird der ASCII Wert der Buchstaben für die Umrechnung in Zahlen benutzt…

Und wieder die Entschlüsselung:

Dies sieht in der Laufzeit dann so aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master


*